Englisch

Englisch ist aus dem heutigen Alltag auch auf dem europäischen Kontinent nicht mehr wegzudenken. Sowohl die allgemeine Bedeutung des Englischen als Weltsprache als auch die Verflechtungen unserer Gesellschaft mit anglophonen Kultur- und Wirtschaftsräumen sowie der Entwicklungsprozess zunehmender Globalisierung zeigen die Notwendigkeit des englischen Spracherwerbs. Eine differenzierte Sprachkompetenz im Englischen gehört zu den Schlüsselqualifikationen zukünftiger Generationen.

Diese Voraussetzungen stellen somit eine große Herausforderung an Schule, Schüler und Lehrer dar. Die Schule sieht ihre Aufgabe darin, den Schülern eine solide sprachliche Grundlage zu vermitteln, die sie befähigen soll, an allen vier für die Kommunikation relevanten Teilbereichen aktiv teilzunehmen (Hörverstehen, Sprechen, Lesen und Schreiben). Des Weiteren sollen die Schüler anhand der Erfahrungen, die sie im Laufe des Englischunterrichtes mit den anglophonen Ländern und Kulturen machen, die eigene Welt und andere Kulturen zu verstehen und zu akzeptieren lernen (interkulturelles Lernen). Dazu trägt auch die seit mehreren Jahren durchgeführte Sprachreise nach Oxford bei.

Das KvG ist bemüht, diese und weitere Lernziele, die die kompetenzorientierten Kernlehrpläne für das Fach Englisch für das Gymnasium vorgeben, durch die Auswahl bestimmter Lektüren, durch verschiedene Arbeitsformen und durch Methodenvielfalt und unter Einbeziehung der verfügbaren Medien zu erreichen. Bei den Medien spielt insbesondere der Einsatz des Internets eine wichtige Rolle, da hier tagesaktuell sowie kreativ mit und an englischen Originalquellen gearbeitet werden kann.

Aktuelle Lehrwerke an unserer Schule sind in der Sekundarstufe I das im Cornelsen-Verlag erscheinende „English G Access“ (G8) sowie die aktuellen Ausgaben des im Klett-Verlag erschienen „Green Line“ (G9). Die Auswahl der entsprechenden Lehrwerke stellt sich insbesondere im Hinblick auf die Kompetenzorientierung der aktuellen Lehrpläne als geeignet heraus. Auch die lehrbuchbegleitenden Materialien wurden angeschafft. Diese kommen im Unterricht regelmäßig zum Einsatz und dienen so der Verstärkung des handlungs- und produktionsorientierten Unterrichts.

Seit 2009 bietet das KvG in den Klassenstufen 5 bis 8 die Teilnahme an dem europaweiten Englischwettbewerb „The Big Challenge an. Unsere Schülerinnen und Schüler erzielten bisher Ergebnisse, die im europaweiten Vergleich überwiegend unter den besten 5 % lagen.

Weiterhin werden den Schülerinnen und Schülern auch über den Unterricht hinaus Möglichkeiten gegeben, sich mit der englischen Sprache auseinanderzusetzen. So gibt es in jedem Schuljahr AGs und Projektkurse, welche nicht nur zur kreativen Auseinandersetzung mit der Sprache sowie mit der Erweiterung der Kompetenz Sprechen dienen, sondern auch methodische Kompetenzen der Schülerinnen und Schüler fördern.

Das aktuelle Curriculum sowie die Kriterien der Leistungsbewertung finden Sie hier:

Curriculum/Leistungsbewertung

Aktuelles