Klassenfahrt der 6b und 6c nach Essen-Werden

01.09.2016 Von Montag bis Mittwoch dieser Woche (29.-31.08.16) verbrachten 60 Schülerinnen und Schüler der Klassen 6b und 6c schöne Tage rund um die Jugendherberge in Essen-Werden. Dabei hangelte sich die 6c bei strahlendem Sonnenschein in einem Kletterpark von Baum zu Baum, die 6b maß sich im Minigolf, die Schülerinnen und Schüler erkundeten den Stadtteil Werden, genossen ein gemeinsames Grillen und kämpften in einer Olympiade und in diversen Fußballspielen gegeneinander um den Klassensieg.

Krönender Abschluss war am Dienstagabend eine klassenübergreifende Party, bei der die Lehrer und Paten über die Feierlaune der Schülerinnen und Schüler erstaunt und natürlich erfreut waren.

Am Mittwoch kehrten alle dann ein bisschen heiser und müde, aber glücklich, nach Hause zurück.