Kant und KvG mit gemeinsamer Aktion für die 6er

11.07.2017 Mit einer gemeinsamen, kooperativen Aktion für die Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe starteten das Kant und das KvG in die letzte Schulwoche.

Organisiert von den Elternpflegschaften der beiden Schulen maßen sich die Schülerinnen und Schüler in schulübergreifend gemischten Teams auf dem Gelände der beiden Schulen sowie dem angrenzenden Kloster der Hiltruper Herz-Jesu-Missionare in Geschicklichkeits- und Sportspielen sowie im Lösen von kniffligen Fragen über das Kloster und die beiden Schulen. Die Siegerteams freuten sich über einen Gutschein für ein leckeres Eis, für alle anderen waren Trostpreise vorgesehen.

Unser Dank gilt insbesondere den Elternpflegschaften der beiden Schulen für die schöne Idee und die Organisation, sowie allen beteiligten Pater der Hiltruper Missionare sowie Eltern, Schülern und Lehrern der beiden Schulen, die das Projekt tatkräftig unterstützt haben.