Faszination Internet

30.11.2016 Am Dienstag, den 29. November lud das Kardinal-von-Galen Gymnasium interessierte Eltern der Jahrgangsstufen 5-7 zu einem Informationsabend ein, der sich mit dem Thema „Das Smartphone im Kinderzimmer – Faszination Internet, Apps und Co“ beschäftigte. Es referierten Frau Vogeley und Herr Dreier von der Caritas Beratungsstelle Hiltrup.

Auf kurzweilige und kompetente Art und Weise gaben sie einen Überblick über die Internet-und Handynutzung von Kindern und Jugendlichen und informierten darüber, was Kinder und Jugendliche nutzen und warum sie dies tun. Darüber hinaus wurde erläutert, welche Faszination von den verschiedener Angeboten ausgeht, was Kinder verstehen und an welchen Stellen sie Unterstützung von Erwachsenen brauchen. Das Team der Beratungsstelle informierte über Chancen und Gefahren der medialen Welt und gab den Anwesenden ebenfalls Anregungen für einen kind-bzw. jugendgerechten Umgang mit Internet und Handy sowie für mögliche Regelungen in der Familie. Im Anschluss an den sehr informativen und unterhaltsamen Vortrag standen Frau Vogeley und Herr Dreier für Rückfragen und Gespräche zur Verfügung.

Im laufenden Schuljahr soll die Medienkompetenz der Schülerinnen und Schüler am Kardinal-von-Galen Gymnasium durch die Ausbildung von Medienscouts erweitert werden.