Burgtage

Der Stärkung der sozialen und emotionalen Kompetenzen tragen wir in der Erprobungsstufe bei Projekten und auf Klassenfahrten und Feiern besonders Rechnung. Daher fahren unsere Fünftklässler innerhalb der ersten Wochen auf eine zweitägige Kennenlernfahrt zur Jugendburg Gemen. Begleitet werden sie von ihrem Klassenleitungsteams, ihren Klassenpaten sowie unserem Schulseelsorger.

Durch viele gemeinsame Aktionen, Kennenlernspiele, Gruppenarbeiten und freier Zeit zum Spielen und Erkunden des Geländes lernen sich die Kinder näher kennen und bauen erste neue Freundschaften auf.