Bronze, Silber, Gold und Emaille für erfolgreiche DELF-Schüler

23.01.2018 Wie in den vergangenen Jahren auch, hat am KvG im letzten Schuljahr die DELF-AG stattgefunden. Es wurden verschiedene Zertifikatslehrgänge angeboten, in denen die vier Sprachhauptkompetenzen Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen in den verschiedenen Niveaus A1 bis B2 gestärkt und am Ende geprüft wurden. 21 Französisch-Schülerinnen und Schüler aus den Klassen 7 – Q1 haben die Möglichkeit wahrgenommen, sich vor einer französischen Jury zu beweisen. Alle haben sowohl die schriftliche als auch die mündliche Prüfung jeweils im Januar und im Juni 2017 erfolgreich bestanden, womit sie eindrucksvoll gezeigt haben, dass sie sich in der Sprache unseres Nachbarlandes verständigen können.

Am 22. Januar 2018 wurden die vom Institut Français mit Sitz in Köln übermittelten Urkunden im Beisein von Schulleiter Dr. Hein Zopes den glücklichen Schülerinnen und Schülern übergeben. Bei dieser Gelegenheit erhielten die Schülerinnen und Schüler als weitere Anerkennung und Andenken den Niveaus entsprechend einen DELFin-Anstecker in Bronze, Silber, Gold oder Emaille.